Last Minute nach Teneriffa

Allgemeines zu Teneriffa

Allgemeine Informationen zu Teneriffa

Teneriffa ist die größte der Kanarischen Inseln und ist wie das gesamte Archipel, vulkanischen Ursprungs.

Dem Urlauber werden auf Teneriffa einmalige landschaftliche Gegensätze geboten: Der Süden ist eher karg, doch entschädigt durch zahlreiche feinsandige Sandstrände. Nur wenige Stunden mit dem Auto entfernt bietet der Norden eine subtropische Vegetation, mit dem herrlichen Naturschutzgebiet der Ca?adas und dem beeindruckenden Pico de Teide – mit 3.718 m der höchste Berg Spaniens.

Für Unternehmungslustige und Aktive bieten die Berge, Wälder und Urlandschaften am Fuß des Teides genau das richtige Umfeld. Nicht entgehen lassen, sollten Sie sich einen Besuch in La Laguna. Die Stadt bietet viele Sehenswürdigkeiten und zahlreiche denkmalgeschützte Gebäude und Einrichtungen.

Und mit mehr als 300 Sonnentagen im Jahr ist diese Insel genau richtig für alle die gerne die Sonne und Wärme genießen wollen. Da verwundert es auch nicht, dass sich immer mehr Urlauber Teneriffa auch als Ziel für einen Langzeiturlaub mit einer Dauer von bi szu 12 Wochen aussuchen. Gerade in den kalten und nassen Herbst- und Wintermonaten in Mitteleuropa bieten die Kanaren mit ihrem milden Klima und den vielen Sonnenstunden einen wohltuenden Kontrast für Körper, Geist und Seele.

 

 

Andere Teneriffa- und Urlaubsseiten:

Ferienwohnungen Teneriffa, Island Urlaub